Annahmebedingungen

Reifenrecycling - zukunftsorientierte, fachgerechte und umweltfreundliche Verwertung

Die Annahmebedingungen mit Bildern finden Sie unter "
DOWNLOAD" – Annahmebedingungen.PDF

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Annahme von Altreifen:
  
1. Vor der Entladung der Altreifen muss sich der Lieferant bei dem Fachpersonal melden.
2. Die Reifen dürfen nicht verschmutzt sein, d. h. dass sie nicht mit Erde, Moos, Schlamm, Farbe, Steinen oder anderen    
    Fremdkörpern verunreinigt sein dürfen.

Folgende Reifen werden zur Verwertung angenommen:
Pkw-, LLkw-, Lkw-, EM-, Vollgummi-, Motorrad- sowie AS-Reifen (Ackerschlepper) ohne Felge bis zu einer Größe von 120 x 60cm

Die Lieferung von AS-Reifen ab einem Maß von größer als 120 x 60 cm und alle EM-Reifen darf nur separat und nach schriftlicher Preis- und Liefervereinbarung erfolgen. Bei Lieferungen, die Einzelstücke AS-Reifen größer als 120 x 60 cm und/oder EM-Reifen enthalten, werden pro Reifen zusätzliche Kosten zum vereinbarten Tonnenpreis sowie gegebenenfalls Sortierkosten nach Aufwand berechnet.

Von der Annahme generell ausgeschlossen sind:
 
  • zerfetzte und durchtrennte Reifen, Reifenhälften oder -teile,
  • Fahrrad- und Schubkarren Reifen,
  • sowie angebrannte Reifen
  • Baggerketten
  • Reifen mit Notlaufeigenschaften oder ausgeschäumte Reifen
 
 
3. Vor und nach dem Abladen erfolgt die Wiegung des Fahrzeugs auf einer geeichten Lkw-Waage. Der Lieferant erhält eine 
    Kopie des Wiegescheines, auf dessen Basis die Rechnungslegung erfolgt.
4. Wir behalten uns vor, bei Lieferungen, die die o. g. Bedingungen nicht erfüllen, die Annahme zu verweigern bzw. einen
    generellen Annahmestopp auszusprechen.
5. Wir ist berechtigt, Mehrkosten, die durch Nichteinhaltung der o. g. Bedingungen entstehen, (Sortierung 40,00 € pro  
    Mannstunde, 80,00 € pro Maschinenstunde, Entsorgungskosten nach Aufwand) dem Lieferanten extra in Rechnung zu stellen.
6. Sondervereinbarungen oder Nebenabsprachen bedürfen der Schriftform.

Nachweis der Entsorgung:

Erfolgt über vereinfachten Entsorgungsnachweis (EN) mit Annahmeerklärung (AE) und verantwortlicher Erklärung (VE) vor Entsorgungsbeginn.

Anlieferungszeiten:

Montag bis Freitag von 08.00 bis 16.00 Uhr
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 02225-9552510 zur Verfügung.
Sie können uns auch gerne eine Email an info@reifen-uselli.de schicken.

 


Quelle: reifen-uselli.de
Stand: 21.02.20 um 12:22 Uhr